Sehr geehrte Damen und Herren,
zu unseren Aufgaben als Netzbetreiber gehört die regelmäßige Kontrolle der Strom-Netzanschlüsse.
Im Rahmen der wiederkehrenden Inspektionsarbeiten überprüfen wir die einwandfreie Funktion und Sicherheit der Anschlüsse. Diese Überprüfung ist für die Anschlussnehmer kostenlos und wird von der Bayernwerk Netz GmbH getragen.

Hiermit möchten wir Sie darüber informieren das im Stadtgebiet ab dem: 22.06.2020
solche Inspektionsarbeiten von der von uns beauftragten Partnerfirma:
EVUS GmbH & CO. KG
Obere Altach 1
97475 Zeil am Main
Tel.: 09524/30050

durchgeführt werden.

Die Mitarbeiter der Fa. EVUS können sich Ausweisen, dass sie im Auftrag der Bayernwerk Netz GmbH unterwegs sind, dies können bzw. sollten Sie sich vorzeigen lassen, bevor Sie Mitarbeitern Einlass ins Haus gewähren!

Bei Rückfragen können Sie sich auch direkt an uns unter Tel.: 09282/76-330 wenden.

Mit freundlichen Grüßen

Bayernwerk Netz GmbH
Kundencenter Naila

Beim Zutritt zum Rathaus ist ein Mund-Nase-Schutz zu tragen. Dafür kann eine Alltagsmaske verwendet werden oder auch ein Schal bzw. ein Tuch, mit dem Mund und Nase abgedeckt werden können.

Bitte unbedingt die Hände im Eingangsbereich desinfizieren! Ein Desinfektionsmittel steht zur Verfügung.

Weiterhin ist ein Abstand von mindestens 1,5 Metern zu anderen Personen einzuhalten.

Frank Jakob
Bürgermeister


Unsere Region ist nur so stark wie die Menschen, die in ihr leben. Gerade in Zeiten von Ausgangsbeschränkungen und angeordneten Betriebsschließungen ist es wichtig, die Wertschöpfung in der Region zu halten. Deshalb bitten wir Sie, dort einzukaufen, wo Sie auch nach der zu überwindenden Corona-Krise noch ein Geschäft/einen Betrieb vorfinden wollen: regional, vor Ort, im Frankenwald!

Aktuelle Infos des Landratsamtes Kronach zum Coronavirus

Gültige Rechtsgrundlagen zum neuartigen Coronavirus

Öffentlicher Personennahverkehr

Antrag für zinslose Stundung bzw. Antrag auf Herabsetzung von VZ/des Steuermessbetrages f. Zwecke der Gewerbesteuer-VZ


Zwischen blauem Himmel und dem satten Grün von Frankenwald und Teuschnitz Aue bietet Teuschnitz Leben pur!

Wir bieten jungen Familien all das, was sie sich wünschen: bezahlbaren Wohnraum, freie Bauplätze für das Häuschen im Grünen, liebevoll geführte, moderne Kindertagesstätten, eine Schule, die bayernweit als Musterbeispiel für zeitgemässen Unterricht gilt, ein breites Angebot rund um Hobby, Sport, Gesundheit und Bildung z.B. in unserer Arnika Akademie, Einkaufsmöglichkeiten und medizinische Versorgung. Und für später: Da sorgen wir mit zukunftsweisenden Wohnformen und Pflegeservice dafür, dass das Leben in Teuschnitz auch im Alter oder mit körperlichem Handicap Freude macht. Definieren Sie Freiheit neu: Erfüllen Sie sich in Teuschnitz Ihren Wunsch, Arbeit und Familie unter einen Hut zu bringen. In Teuschnitz gibt es schnelles Internet für das Arbeiten Zuhause und ein gut ausgebautes Verkehrswegenetz für den raschen Weg zum Arbeitsplatz außerhalb.

Unternehmen bietet Teuschnitz jede Menge Freiraum und gleichzeitig moderne Infrastruktur - perfekt für Gründung oder Erweiterung. Sie finden bei uns exzellent ausgebildete Mitarbeiter. Kreativität und Innovationsgeist können sich hier frei entfalten.

Zugegeben: Natur ist unsere große Leidenschaft. Abseits der Hektik überlasteter Ballungsräume liegt Teuschnitz in der weitgehend unberührten Kulisse des Naturparks Frankenwald. Die Stadt mit dem hübschen historischen Stadtkern ist umgeben von den Höhenzügen einer malerischen Mittelgebirgslandschaft sowie tiefen Wiesentälern und Auen. Hier blüht - neben weiteren rund 50 Heilkräutern - eine der seltensten und kraftvollsten Heilpflanzen: die Arnika. Ihr verdankt Teuschnitz den Beinamen „Arnikastadt“. Sie begleitet die Stadt auf dem Weg zu einem der wichtigsten naturheilkundlichen Zentren Deutschlands zu avancieren.

Und ja: Teuschnitz ist stolz auf seine über 625 Jahre währende Geschichte. Tradition und Brauchtum wird hier mit viel Freude und Begeisterung lebendig.

In Teuschnitz können Sie Ihren Traum leben.
Überzeugen Sie sich!

Frank Jakob
Bürgermeister


Der Ferienpass 2020 ist da!

Der Kreisjugendring Kronach und die Kommunale Jugendarbeit des Landkreises Kronach hat sich gerade im diesem Jahr bemüht, mit dem Ferienpass 2020...

Weiterlesen

VR Bank übergibt Spende für den Spielplatz

Bürgermeister Frank Jakob freut sich über eine Spende der VR Bank Oberfranken Mitte für den Spielplatz in Teuschnitz. Den Scheck über 3.000 € erhielt...

Weiterlesen

Leuchtturmprojekte hinter roter Tür

In der Stadtrats-Sitzung vom Montag stellten die Verantwortlichen der Caritas die Projekte „In der Heimat wohnen“ und „Flexible Altenhilfe -...

Weiterlesen
Datum: 03.07.2020 bis 05.07.2020
Zeit: 17:00 bis 13:00
Ort: Arnika Akademie; Schulstr. 5; 96358 Teuschnitz
Kategorie: Orte • Teuschnitz • Arnika-Akademie

Malen mit selbst hergestellten Pflanzenfarben

Freude an der Betrachtung von Formen und Farben der Natur und am kreativen Umwandlungs-und Schaffensprozess stehen bei diesem Workshop im Vordergrund....

Anzeigen
Datum: 05.07.2020
Zeit: 13:00 bis 15:00
Ort: Wanderparkplatz beim alten Sportplatz Teuschnitz an der Kreisstraße 8 zwischen Teuschnitz und Reichenbach
Kategorie: Orte • Teuschnitz • Arnika-Akademie

Geführter Rundgang durch die Teuschnitz Aue

Bei einem Rundgang durch die Teuschnitz-Aue erfahren Sie viel Wissenswertes die Lebensbedingungen und die Heilkraft der strenggeschützten Arnika und...

Anzeigen
Datum: 18.07.2020
Zeit: 17:00
Ort: Sportgelände Wickendorf
Kategorie: Wickendorf

Biergarten goes wild

Der nächste Biergarten beim SV Wickendorf am Samstag, 18. Juli, steht unter dem Motto "Biergarten goes wild". Mit leckeren Wildgerichten und...

Anzeigen
Datum: 03.07.2020 bis 05.07.2020
Zeit: 17:00 bis 13:00
Ort: Arnika Akademie; Schulstr. 5; 96358 Teuschnitz
Kategorie: Orte • Teuschnitz • Arnika-Akademie

Malen mit selbst hergestellten Pflanzenfarben

Freude an der Betrachtung von Formen und Farben der Natur und am kreativen Umwandlungs-und Schaffensprozess stehen bei diesem Workshop im Vordergrund....

Anzeigen
Datum: 05.07.2020
Zeit: 13:00 bis 15:00
Ort: Wanderparkplatz beim alten Sportplatz Teuschnitz an der Kreisstraße 8 zwischen Teuschnitz und Reichenbach
Kategorie: Orte • Teuschnitz • Arnika-Akademie

Geführter Rundgang durch die Teuschnitz Aue

Bei einem Rundgang durch die Teuschnitz-Aue erfahren Sie viel Wissenswertes die Lebensbedingungen und die Heilkraft der strenggeschützten Arnika und...

Anzeigen
Datum: 05.07.2020
Zeit: 14:00 bis 17:00
Ort: Arnika Akademie Teuschnitz; Schulstr. 5; 96358 Teuschnitz
Kategorie: Arnika-Akademie

Sonntagscafé mit Führung durch den Kräuterlehr- und Schaugarten

Der Arnikaverein Teuschnitz e. V. verwöhnt Sie mit hausgebackenen, saisonalen Kuchen oder Torten, Kaffee und verschiedenen Kräutertees in gemütlicher,...

Anzeigen