Datum: 28.05.2021
Zeit: 15:00 bis 17:00
Ort: Wanderparkplatz beim alten Sportplatz Teuschnitz an der Kreisstraße 8 zwischen Teuschnitz und Reichenbach (Google Maps: Wanderparkplatz Arnika Aue Teuschnitz) Veranstalter: Arnikaverein Teuschnitz e. V.
Kategorie: Orte • Teuschnitz • Arnika-Akademie

Christina Zehnter

!Muss leider auf Grund der geltenden Beschränkungen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie entfallen!

Als leichtere Alternative zur etwas anspruchsvolleren Wanderung auf dem FrankenwaldSteigla Arnikaweg, bietet sich der nur ca. 3,5 km Naturweg in der Teuschnitz Aue an. Das Landschaftsschutzgebiet Teuschnitz Aue ist im Juni/Juli Anziehungspunkt für Arnika-Liebhaber aus nah und fern. Aber auch außerhalb der Blütezeit der Arnika, gibt es viel, andernorts bereits Seltenes, in Flora und Fauna zu entdecken. Im Frühjahr sind weite Teile der Wiesen mit den weißen Blüten der Bärwurz bedeckt, später leuchtet dann die Perückenflockenblume lila zwischen den Gräsern heraus und vielleicht entdecken wir auch einen Neuntöter oder einen Trauermantel.
Auf jeden Fall gibt Ihnen Kräuterpädagagogin und TEH-Praktikerin Christina Zehnter Küchen- und Konservierungstipps zu den zahlreichen Wildkräutern und -früchten und zeigt ihre Erkennungsmerkmale auf. Auch Geschichten und Mythen rund um die Pflanzen kommen nicht zu kurz.
Bei einer kleinen Rast lassen wir uns einen Wildkräuter-Imbiss schmecken.
Infos auch unter: sonnenwirbel-natur.de

Datum: Freitag, 28.05.2021
Zeit: 15:00 Uhr – 17:00 Uhr
Treffpunkt: Wanderparkplatz beim alten Sportplatz Teuschnitz an der Kreisstraße 8 zwischen Teuschnitz und Reichenbach (Google Maps: Wanderparkplatz Arnika Aue Teuschnitz)
Veranstalter: Arnikaverein Teuschnitz e. V.
Referentin: Christina Zehnter, Kräuterpädagogin/TEH-Praktikerin
Gebühren: 12,- € zzgl. 5,-€ für den Imbiss, Kinder unter 10 Jahre frei!
Anmeldung: Rathaus Teuschnitz, Anna Knauer, 09268/97214, infoarnikastadt.de
Hinweise: Anmeldeschluss 25.05.2021
Tragen Sie bitte festes Schuhwerk und der Witterung angepasste Kleidung.
Sollten Nahrungsmittelunverträglichkeiten oder Allergien bestehen, geben Sie dies bei der Anmeldung bitte an.