Im Rahmen eines Faschings Tanzes wurden für 25 - jährige ehrenamtliche Arbeiten bei den Büttenabende, die FFW Teuschnitz, die Büttenredner, die Stadtkapelle, Schulverband Teuschnitz, das BRK Teuschnitz und das Bedienungspersonal geehrt.

Die Geehrten mit Stephanus Neubauer (unten links) und Martin Sesselmann (hintere Reihe, zweiter von links).

Der "Büttox" Martin Sesselmann und Moderator Stephanus Neubauer dankten den Geehrten für diese Leistungen. Durch ihre jährliche Unterstützung können diese Büttenabende durchgeführt werden. Sie dankten hierbei den ehemaligen Vorsitzenden der FFW Paul Förtsch und den verstorbenen Eberhard Rebhan, die seinerzeit die Idee hatten, Büttenabende abzuhalten. Seitdem sind sie aus dem Veranstaltungskalender der Stadt nicht mehr wegzudenken.