Am Sonntag (09.07.2017) fand beim Aeroclub Teuschnitz in den Wettbewerbsklasse F5B-J, ein Wettkampf in der Jedermann Klasse statt. Geflogen wurde mit Elektroseglern nach den Rahmenbedingungen des LVB.

Der Teilwettbewerb wird jährlich in mehreren bayrischen Vereinen durchgeführt und fällt auch in die separate oberfränkische Gesamtwertung. Umso mehr erfreulich war es für dem AeC Teuschnitz, dass der Präsident und Spartenvorsitzender Modellflug des LVB - Ulrich Braune- sowie der Bezirkssportleiter für Oberfranken – Helmut Bauer-, nach Teuschnitz kamen und am Wettbewerb mit teilnahmen. Ein besonderer Dank geht hiermit an die Organisation und den fleißigen Frauen, die jeweils für einen reibungsfreien Ablauf, sowie für das leibliche Wohl bestens sorgten.

Die Ergebnisse im Einzelnen:

Jugend:
1 Platz - Florchütz Nils - AC Coburg
2 Platz - Martens Paul - AC Coburg

Erwachsene:
1 Platz - Brunner Udo - MFG Höchstadt/Aisch
2 Platz - Jungkunz Thomas - AC Teuschnitz
3 Platz - Holzenleuchter R. - MFG Höchstadt/Aisch

Als Hinweis ist noch hinzuzufügen, dass sich der AeC Teuschnitz für die diesjährige Abschlussfeier des Bezirks Oberfranken - Anfang November 2017-, zur Verfügung stellt.