Datum: 21.04.2018
Zeit: 08:30 bis 16:30
Ort: Arnika-Akademie
Kategorie: Arnika-Akademie

Auf dem Feld der Botanik haben wir die Einteilung in Einsteiger- und Fortgeschrittenenkurs etwas flexibler gehandhabt, um eine Kooperation mit der Arnika Akademie Teuschnitz einzugehen. Diese bietet nicht nur einen hervorragenden Seminarraum mit gleich angehängtem Kräutergarten, sondern auch die Möglichkeit, sich die Wiesen und Täler des Frankenwaldes genauer anzusehen. Die „Teuschnitz Aue“ mit ihren ausgedehnten Arnika- und Bärwurzbeständen ist dabei ein ganz besonderes Juwel. Der dreiteilige Kurs ist sowohl darauf zugeschnitten, ein fundiertes botanisches Praxisseminar für angehende „TEH-Praktiker“ (Traditionelle Europäische Heilkunde) zu bieten, als auch grundsätzlich Pflanzeninteressierten einen guten Einstieg in die Vielfalt der Flora zu ermöglichen.

Dazu werden wir an mehreren Terminen im Jahr zusammenkommen. Im April ist die Zahl der Pflanzen in den Hochlagen des Frankenwalds nämlich noch so überschaubar, dass auch Einsteiger nicht überfordert werden und sich Stück für Stück die ersten Familien und Arten aneignen können. Im Juni stehen dann auch die „Highlands“ des Landkreises Kronach in voller Blüte – besonders eindrucksvoll sind dann die spät gemähten Wiesen des Teuschnitztals. Ende Oktober schließlich, wenn der Laubfall beginnt, widmen wir uns Gehölzen und deren Bestimmung. Andererseits werden unsere beiden FachreferentInnen, Alexander Ulmer, Diplom-Geoökologe und Leiter der Geschäftsstelle des LBV Coburg sowie Ulrike Kaiser, Kräuterpädagogin und TEH-Praktikerin, die Pflanzenwelt auf zwei Arten näherbringen, die sich ideal ergänzen: Durch die Bestimmung mittels des „binären Schlüssels“ und das Anlegen eines Herbariums.

ACHTUNG: Anmeldung bitte bis 06.04.2018

Datum: 21.4.18 (Frühjahr), 9.6.18 (Blütezeit), 27.10.18 (Gehölze)
Zeit: 08:30 Uhr – 16:30 Uhr
Treffpunkt: Arnika Akademie Teuschnitz
Leitung: Dr. André Maslo, Ökologische Bildungsstätte Mitwitz;
FachreferentInnen: Ulrike Kaiser Kräuterpädagogin und TEH-Praktikerin,
Alexander Ulmer Diplom-Geoökologe und Leiter der Geschäftsstelle des LBV Coburg
Kursgebühren: 25,00 € pro Tag oder 75,00 € für alle Module
Anmeldung: Anmeldung bis spätestens 6.4.2018 bei der Ökologischen Bildungsstätte Mitwitz, Tel. 09266/8252 oder per E-Mail