Datum: 16.06.2019
Zeit: 10:00
Ort: Arnika-Akademie; Kräutergarten
Kategorie: Arnika-Akademie

Das Teuschnitzer Arnikafest gehört zu den schönsten Sommer-Ereignissen im Frankenwald. Hier gibt es Geselligkeit, regionale Naturküche und fränkische Kulinarik, Musik, Spezialitäten aus der Naturmanufaktur und ein abwechslungsreiches Programm für die ganze Familie.

Zum Mittagessen gibt es leckere vegetarische, vegane und fleischliche Köstlichkeiten sowie Kaffee und hausgebackene Kuchen. Ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm für Jung und Alt rundet das Fest harmonisch ab.

Für die Kinder haben wir wieder interessante und abwechslungsreiche Angebote auf die Beine gestellt. Unter anderem können sie Seifensteine basteln, Samenbomben bauen, Fühlboxen ertasten, Briefe und Grüße an Arnika gestalten, mit Straßenkreide Kunstwerke zaubern, Blumenkränze binden und um 14:00 Uhr findet eine Kinderführung durch den Kräuterlehr- und Schaugarten statt.

 

Programm Arnikafest 2019:

Vorträge:

11.30 Uhr

Die Arnika – Königin der Heilpflanzen TEH-Praktikerin / Kräuterpädagogin Carola Hebentanz

12.30 Uhr

Der Frauenmantel – Wunderkraut bei Frauenleiden TEH-Praktikerin Melanie Achtmann

13.30 Uhr

Die Fichte als Heilpflanze TEH-Praktikerin Tanja Schellhorn

14.30 Uhr

Die Biene – unser wichtigstes Haustier Hans Jorda – Vorsitzender des Imkervereins (Vortrag am Lehrbienenstand)

15.30 Uhr

Die Walnuss - TEH-Praktikerin Elisabeth Fröhlich

Führungen:

13:00 Uhr

Kräuterlehr- und Schaugarten TEH-Praktikerin Carola Hebentanz

14:00 Uhr

Rundgang zur städtebaulichen Entwicklung Oliver Plewa / Bettina Seliger

14:00 Uhr

Spannende Kräuterführung für Kinder TEH-Praktikerin/Kräuterpädagogin Christina Zehnter

15:00 Uhr

Fahrt mit den Schlepperfreunden Tschirn zur blühenden Arnika und Vorstellung des Naturjuwels Teuschnitz-Aue (Hans-Peter Müller)

16:00 Uhr

Kräuterlehr- und Schaugarten